Donnerstag, 21. September 2017
Notruf: 112


 

Hier finden Sie viele Informationen über unsere Feuerwehr, z. B. Ausbildung, Fuhrpark, Mannschaft, aktuelle Einsatzberichte, Bildergalerien zu Übungen, oder Veranstaltungen und nützliche Hinweise, wie z. B. Notrufnummern und Warnhinweise.

 
Zusätzlich informieren wir Sie in der Rubrik BÜRGER-INFOS über interessante Artikel anderer Feuerwehren und Hilfsorganisationen, sowie gesetzliche Änderungen. Somit bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand. Bei Fragen oder Anmerkungen benutzen Sie bitte unser Kontaktformular.


 

 
Vielen Dank das Sie sich die Zeit nehmen unser Projekt anzuschauen!

Es geht um unsere örtliche Feuerwehr, die derzeit vor einer Erweiterung steht.
Da wir in Absprache mit unserer Kommune einen Anbau planen, kommt natürlich immer wieder die Kostenfrage, wer kennt das nicht?!
Eine zweite Garage, ein zweites Fahrzeug, sowie Toiletten für unsere weiblichen Kameradinnen sind in Planung. Die Innenausstattung gehört natürlich auch dazu.
Mit den Spendengeldern würden wir die Innenausrüstung unterstützend besorgen und/oder verbessern.
Dazu gehören u.a. eine zweite Toilette, neue Spinte für die Aktiven (die jetzigen sind über 30 Jahre alt), neue Spinte für die Jugendfeuerwehr, Einrichtung des Schulungsraumes für verbesserte Ausbildung usw.
Wir würden uns freuen wenn Sie uns unterstützen würden damit wir im Enstfall für Sie da sein können und natürlich um den Jugendlichen einen sinnvollen Ort für Ihre Freizeit bieten zu können!

Vielen lieben Dank!

Mit kameradschaftlichen Grüßen

Ihre freiwillige Feuerwehr Oberroning
 
 
Unterstützt werden wir bei diesem Projekt von der Sparkasse Landshut Rottenburg, welche uns zugesagt hat, den erreichten Spendenbetrag des Monats September zu verdoppeln.
 
Dafür bedanken wir uns schon einaml im Voraus!
 
 

 



{tip content="Neuregelung für freiwillige Tätigkeiten

Zum Einhalten vorgegebener Rahmenbedingungen ist ab sofort ein „Anmeldeformular für freiwillige Tätigkeiten\", welche von der Feuerwehr Oberroning durchführt werden, notwendig. Dieses gilt z.B. für Brandwachen, Verkehrsregelungen, Straßensperrungen, etc. Das ausgefüllte Formular muss mindestens 14 Tage vor Veranstaltungstermin bei einem der Kommandanten eingereicht werden, um es zu genehmigen und organisatorische Maßnahmen durchführen zu können. Gern können Sie und das ausgefüllte Formular per E-Mail zusenden, die Kontaktadressen finden Sie unter Führung / Details. Weitere Details entnehmen Sie bitte dem Bereich „Informationen\" des Antragformulars. Informationen und Formular liegen unter Download bereit. (pdf, ca. 0,3 MB) Bitte haben Sie Verständnis, das dieser Antrag ausgefüllt werden muss, damit die Angehörigen der Feuerwehr ihren Versicherungsschutz nicht verlieren!"}Wichtige Informationen zur Neuregelung von freiwilligen Tätigkeiten{/tip}

 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
test

Bottom-B

Vivamus at volutpat nibh. Aliquam magna mauris, tincidunt sit amet cursus condimentum, sodales nec turpis. Praesent imperdiet nunc a tempor fringilla. Phasellus rhoncus mattis nisi a fermentum! Quisque lobortis massa orci; a fringilla odio hendrerit eget.
test

Bottom-B (2)

Vivamus at volutpat nibh. Aliquam magna mauris, tincidunt sit amet cursus condimentum, sodales nec turpis. Praesent imperdiet nunc a tempor fringilla. Phasellus rhoncus mattis nisi a fermentum! Quisque lobortis massa orci; a fringilla odio hendrerit eget.